Besucher im Jahr 2013

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige Fakten zu Werkzeugkasten-zusammenstellen.de liefern.

Viele Website Betreiber liefern zu beginn des Jahres verschiedene Auswertungen zu Ihren Webseiten.
Unsere Seite ist erst wenige Monate alt, dennoch möchten auch wir einen Einblick in unsere ersten kleinen Erfolge aufzeigen.
Das besondere ist sicherlich, das bisher erst 12 Artikel veröffentlichst wurden.

Start der Seite im März 2013

Nach dem Launch der Seite wurden bereits 86 Besucher durch Google Analytics gezählt. Einige wurden sicherlich durch das Team von Werkzeugkasten-zusammenstellen.de erreicht, da die Wartungen zu beginn sehr groß waren. Doch bereits im April wurden 101 Besucher gezählt. Der stetige Anstieg hörte erst im Juli auf, bis dahin wurden im Mai 129, im Juni 160 und im Juli 2013 der damalige Rekord mit 268 Besuchern erreicht.
Damit wurden die Besucher von März bis Juli in 5 Monaten um das 3,12 fache gesteigert.

 

Das beste kommt zum Schluss

Die nächsten drei Monate konnte der Rekord vom Juli nicht erreicht werden. Im August waren es 197 Besucher, im September erfolgte ein minimaler Anstieg mit 201 Besuchern und im Oktober fanden sich 232 Besucher auf unserer Seite wieder.
Im November kam dann ein neuer Rekord, im Vergleich zum Oktober sind fast 100 Leute mehr auf der Website gewesen, 330 Besucher bedeuteten bis dahin Jahres höchst Niveau.
Die Spitzenposition nimmt allerdings der Dezember in Anspruch, mit 352 Besuchern haben wir damit einen sehr guten Jahresabschluss gefunden.

Zusammenfassung der Besucher

  • März                 86
  • April                101
  • Mai                  129
  • Juni                 160
  • Juli                  268
  • August            197
  • September      201
  • Oktober          232
  • November       330
  • Dezember       352

Liniendiagramm Besucher 2013

Besuche 2013
Besuche 2013

Fazit

Das Liniendiagramm zeigt sehr gut die stetige Entwicklung der Besucher auf Werkzeugkasten-zusammenstellen.de. Obwohl wir uns natürlich mehr erhofft hatten, sind wir im großen und ganzen sehr zufrieden, insgesamt konnten immerhin 2.056 Besucher auf die Website gebracht werden. Derzeit führen wir die relativ geringen Besucherzahlen auf zu wenig Content und fehlerhafte SEO Maßnahmen zurück. Im neuen Jahr wollen wir diese Fehler beheben bzw. verbessern. Wir wollen definitiv mehr Artikel veröffentlichen, das ist unser Vorsatz für das neue Jahr.